Navigation und Service

Euroguidance informiert

Resultate 1 bis 7 von insgesamt 24

Als Berufsberaterin über das Academia-Austauschprogramm in Österreich

Auch im Jahr 2024 haben Berufsberaterinnen und Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit am Academia-Programm teilgenommen. Astrid Hißen, Berufsberaterin vor dem Erwerbsleben an der Agentur für Arbeit Krefeld, war in Österreich und hat ihren Besuch in einem Erfahrungsbericht zusammengefasst. Mehr: Als Berufsberaterin über das Academia-Austauschprogramm in Österreich

Academia_Logo_2024 (verweist auf: Als Berufsberaterin über das Academia-Austauschprogramm in Österreich)

Deutsche Berufsberatung auf der BeSt³ 2024 in Wien vertreten

Vom 7. bis 10. März fand unter der Leitung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung und des Arbeitsmarktservice Österreich wieder die „BeSt³ Wien – Die Messe für Beruf, Studium, Weiterbildung“ statt. In der Rubrik „BeSt international“ warben – neben Ausstellenden wie Botschaften und anderen internationalen Bildungseinrichtungen – auch Berufsberaterinnen und Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit (BA) für den Bildungsstandort Deutschland.  Mehr: Deutsche Berufsberatung auf der BeSt³ 2024 in Wien vertreten

Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit (BA) bei der Standberatung auf der Messe BeSt Wien im März 2024. (verweist auf: Deutsche Berufsberatung auf der BeSt³ 2024 in Wien vertreten) (Bild hat eine Langbeschreibung)

Dokumentation zum Cross Border Seminar 2023 fertiggestellt

Im Mai dieses Jahres richtete das Nationale Euroguidance Zentrum Deutschland das Euroguidance Cross Border Seminar 2023 in Dresden aus. Wir haben darüber bereits berichtet. Wie beim Cross Border Seminar üblich, wurde im Nachgang ein ausführliches Kompendium erstellt. Die vollständige Dokumentation und ein kurzer Videoclip können nun eingesehen werden. Darüber hinaus wurden in den teilnehmenden Ländern im Vorfeld der Veranstaltung nationale Umfragen zum Seminarthema durchgeführt und in einer separaten Broschüre veröffentlicht. Das Kompendium und die National Surveys sowie ein kurzer Videoclip können nun eingesehen werden. Mehr: Dokumentation zum Cross Border Seminar 2023 fertiggestellt

Video about the Euroguidance Cross Border Seminar 2023 in Dresden - video start image (verweist auf: Dokumentation zum Cross Border Seminar 2023 fertiggestellt)

Neues Portal: Auslandsaufenthalte in der Ausbildung

Zum Ausbildungsbeginn 2023 ist das neue Service-Portal Auslandsberatung-Ausbildung.de an den Start gegangen. Es richtet sich an Betriebe, Berufsschulen und Kammern. Das Angebot der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung (NA beim BIBB) umfasst Informationen rund um Auslandsaufenthalte in der Ausbildung und bietet einen Überblick über die Chancen, Rahmenbedingungen und konkrete Planungsschritte für die Praxis. Der integrierte Stipendienfinder bündelt zudem alle Förderprogramme, die Auslandsaufenthalte in der Berufsbildung finanzieren. Mehr: Neues Portal: Auslandsaufenthalte in der Ausbildung

Neues Portal: Auslandsaufenthalte in der Ausbildung (verweist auf: Neues Portal: Auslandsaufenthalte in der Ausbildung)

Sonderseite des IAB: Jugendliche auf dem Weg ins Berufsleben

Der Übergang von der Schule in Ausbildung und Beschäftigung und die Positionierung im Erwerbsleben gehören zu den wichtigen persönlichen Weichenstellungen. Sie haben Auswirkungen auf die Chancen zur Entfaltung der Persönlichkeit, den sozialen Status und die ökonomische Sicherheit. Mehr: Sonderseite des IAB: Jugendliche auf dem Weg ins Berufsleben

Jugendliche auf dem Weg ins Berufsleben (verweist auf: Sonderseite des IAB: Jugendliche auf dem Weg ins Berufsleben)

Euroguidance „Highlights 2021-2022“ und „Insight“ erschienen

Wir freuen uns, Ihnen die Veröffentlichung der "Highlights" des Euroguidance-Netzwerks 2021-2022 und die neueste Ausgabe des Euroguidance Magazins "Insight" vorstellen zu können. Mehr: Euroguidance „Highlights 2021-2022“ und „Insight“ erschienen

Highlights 2021-2022 (verweist auf: Euroguidance „Highlights 2021-2022“ und „Insight“ erschienen)

Euroguidance Cross Border Seminar 2023 in Dresden

Mehr als 80 Beratungsexpert*innen und Berufsberater*innen aus Europa sind vom 23.05. – 24.05.2023 in Dresden zusammengekommen, um mit Leidenschaft und vielen neuen Ideen voneinander zu lernen und sich über gute Beispiele aus der Beratungspraxis ihrer Länder auszutauschen. Möglich gemacht hat das Euroguidance Deutschland, welches das diesjährige Cross Border Seminar gemeinsam mit Euroguidance Zentren aus 11 Ländern organisierte. Mehr: Euroguidance Cross Border Seminar 2023 in Dresden

Euroguidance informiert: CBS Dresden 2023 (verweist auf: Euroguidance Cross Border Seminar 2023 in Dresden)